Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘party’

Tag 175: 0,5kg weniger

75,4kg.

Heute ist Karnevalssontag und bei uns im Ort geht der Karnevalszug, bei dem wir mit der Kindergartengruppe mitlaufen.

Ich stärke mich dafür mit einem Rührei mit Champignons. Nach dem Umzug durch die verschneiten Straßen feiern wir bei Freunden. Ich bringe ein Chili con Carne und sauer eingelegtes Gemüse mit. Ausnahmsweise esse ich außerdem auch etwas Brot.

Das Wochenziel habe ich aber mit einem Durchschnittsgewicht von 75,61kg gut erreicht.

Read Full Post »

Hirtensalat für Partys

Der Hirtensalat für Partys ist umgezogen.

Read Full Post »

Zur Kürbissuppe mit Ingwer.

Read Full Post »

Sie suchen Partyrezepte? Bei der Ernährungsseite umstellung.info werden Sie fündig. Zum Beispiel Tomatensuppe für Partys.

Read Full Post »

Chili con Carne

Dieser mexikanische Klassiker ist auf meiner neuen Seite über Ernährung:

Chili con Carne

Read Full Post »

Bigos

Hier geht es zum polnischen Bigos.

Read Full Post »

Partyfilets

Wenn Sie mal mittelviele Gäste haben empfehle ich die Partyfilets – übrigens auch Low Carb:

  • je Gast ca. 200 Schweinefilet
  • je Gast ca. 4 Scheiben Bacon
  • Sahne
  • Ketchup
  • Cognac
  • Salz
  • Pfeffer

Das Schweinefilet parieren, in Scheiben schneiden, die etwa so dick sind, dass sie sich gut mit einem Stück Bacon umwickeln lassen. Nicht zu nah nebeneinander in einen Bräter legen, leicht salzen und pfeffern.

Backofen auf ca. 200° C vorheizen und die Auflaufform hineingeben. Dann Sahne steif schlagen (je kg Fleisch ca. 500ml) und mit etwas Ketchup und Cognac vermischen. Nach 20 Minuten die Sahne über den Filets verteilen (sie sollten ganz bedeckt sein) und nochmals für 5 Minuten in den Backofen geben.

Dazu passt Brokkoli. Wenn man Kohlehydrate isst, sind Bandnudeln eine gute Beilage.

Read Full Post »