Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘grillen’

Jetzt hier: Rote Beete Salat mit Joghurt.

Read Full Post »

Weiter zum Rote Beete Salat mit Kapern.

Read Full Post »

Koriander Salsa

Koriander Salsa peppt Fleischgerichte auf.

Read Full Post »

Hier geht es zum Rezept für den asiatischen Gurkensalat.

Read Full Post »

Tag 20: 0,1kg weniger

Die 100g, die am Vortag mehr waren, sind wieder weg… 86kg glatt.

Nach dem Wochenendeinkauf wird leider gesündigt: 2 Toasty mit Geflügel, die definitiv zu viele Kohlehydrate enthalten, dazu esse ich zwischen Tür und Angel noch einige violette Möhren gegessen.

Am Nachmittag wird beim Kennlerngrillfest an der Schule unserer Tochter gegrillt: Neben viel Gemüse und Salat esse ich drei Würstchen, zwei kleine Steaks und einen Geflügelspieß – und was soll man zum Grillen anderes trinken als Kölsch!?

Read Full Post »

Tag 5: 0,4kg weniger

Erwartungsgemäß verringert sich die Geschwindigkeit, mit der ich abnehme. Am fünften Tag sind es 0,4kg weniger, insgesamt also 3,6kg.

Heute gibt es zum Frühstück Kaffee und Wasser – ich muss zugeben, dass ich den Kaffee zum Start in den Tag doch sehr vermisst habe.

Mittags bleibe ich dem Salat treu, diesmal eine fertige Box vom Aldi mit Käsestreifen und Schinkenwürfeln. Mariniert wird nur mit etwas Olivenöl und Weißweinessig.

Abends sind wir bei Freunden zum Grillen eingeladen. Auf kohlehydratlastige Beilagen wie Kartoffeln oder Brot verzichte ich und begnüge mich mit Salat und gegrilltem Gemüse. Auch die meist gezuckerten fertigen Grillsaucen kommen nicht auf den Teller (schauen Sie mal auf die Inhaltsstoffe), sondern nur der Kräuterquark, der auch eine tolle Beilage zum Fleisch ist – und bei dem lange ich richtig zu: ein kleines Stück Lamm, ein Schweinekotellet, zwei Rindersteaks und Bauchspeck… ich ahne schon, dass ich am nächsten Tag trotz Verzicht auf Kohlehydrate wieder etwas mehr auf die Waage bringen werde.

Read Full Post »