Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. Dezember 2009

Bislang habe ich in diesem Stoff die Spurenelemente, die Mineralstoffe und die WCRF Empfehlungen zur Krebsprävention ausführlich vorgestellt.

Als nächstes sind nun die E-Zusatzstoffe dran: Von E 100 (Kurkumin) bis E 1520 (Propylenglycol).

Im Internet existieren viele Fake-Listen, die ohne Begründung viele E Stoffe als krebserregend, giftig oder allergieauslösend bezeichnen.

Bei der hier vorgenommen Bewertung der E Stoffe baue ich auf mehrere Quellen und gesunden Menschenverstand, wobei ich grundsätzlich der Meinung bin:

Weniger “E” ist mehr.

Auf der anderen Seite halte ich auch nichts von unnützer Panikmache und pauschalierter Verteufelung.

Aktualisierung:

Die Liste der E-Zusatzstoffe entsteht auf meinem neuen Projekt umstellung.info.

Read Full Post »